Wirtschaft

Das Fassregal – Perfekt für die Industrie!

In vielen Unternehmen werden Hilfsstoffe wie zum Beispiel Schmierstoffe, Öl oder Kraftstoff für die Produktion bevorratet. Aufgrund der Mengen die benötigt werden, handelt es sich hierbei um Fässer. Natürlich stellt sich in diesem Zusammenhang immer die Frage nach der Lagerung. Eine Möglichkeit ist hierbei ein Fassregal. Was das ist und welche Unterschiede es gibt, kann man nachfolgend erfahren.

Das ist ein Fassregal

FassregalEin Fassregel ist in der Regel massiv aus Stahl hergestellt. Wie massiv und in welchen Stärken der Stahl ist, ist immer von der Größe abhängig. Doch im Vergleich zu einem normalen Regal gibt es noch weitere Unterschiede. So gibt es Begrenzungen in einem Regal, durch diese liegt ein Fass in einem Regal sicher und kann sich nicht bewegen. Auch ist jedes Regal mit einer Wanne am Boden versehen, diese fungiert als Auffwangwanne. Sollte mal etwas aus einem Fass auslaufen, so landet dieses in der Auffangwanne und nicht auf dem Boden. Gerade je nachdem um was für einen Stoff es sich handelt, ist dieses hinsichtlich der Sicherheit kein unwichtiger Faktor.. Bei den Fassregalen gibt es große Unterschiede hinsichtlich der Art der Lagerung. So kann man Fässer liegend lagern, aber auch stehend.

Unterschiede bei einem Fassregal

Grundsätzlich gibt es hinsichtlich der Größe bei einem Fassregal große Unterschiede. Diese Unterschiede begründen sich im wesentlichen auch darin, dass es auch unterschiede Fassgrößen gibt. So unterscheidet man zum Beispiel zwischen einem 60 und einem 200 Liter Fass. Gerade die Größe der Fässer ist bei der Anschaffung von einem solchen Regal nicht zu vernachlässigen. Ein Fassregal kann eine Vielzahl an Fässer aufnehmen. Wieviele Fässer es letztlich sind, hängt von der Größe ab. So gibt es Regale die können vier Fässer, sechs Fässer, neun Fässer und letztlich bis zu zwölf Fässer aufnehmen. Hinsichtlich der Aufnahme der Fässer gibt es unterschiedliche Arten von Lagermöglichkeiten zwischen liegend und stehend.

Kauf von einem Fassregal

Auf was man beim Kauf achten sollte und welche Unterschiede es bei einem Fassregal gibt, wurde schon deutlich. Natürlich machen sich diese Unterschiede auch bei den Kosten für ein Regal bemerkbar. Damit man das passende Regal findet, aber auch nicht zu viel Geld dafür bezahlt, sollte man vor dem Kauf immer einen Vergleich durchführen. Auf der Basis von einem Vergleich werden die Leistungsunterschiede bei den Fassregalen sichtbar und man kann dann vergleichen. Zum einen hinsichtlich der Leistungsdaten, aber auch auf der Grundlage der Kaufkosten. Einen Vergleich kann man über das Internet ohne große Mühe über die Shoppingsuche durchführen. Durch diese spart man auch Zeit bei der Suche nach einem Fassregal, da man die Onlineshops und Kataloge der Hersteller und Händler nicht einzeln sich ansehen muss.