Technik

Allgemeine Angaben über Bindesysteme

Um Schriftstücke auf Dauer zu binden, gibt es verschiedene Bindesysteme. Jene bedürfen diverser Zubehörteile sowie Maschinen. Wenn Sie auch diverse Schriftstücke binden wollen, dann müssen Sie sich zuerst für ein Bindesystem entscheiden und sich dann das dafür erforderliche Zubehör erwerben. Wir stellen Ihnen im folgenden Artikel mehrere Bindesysteme vor.

Das Draht- sowie Plastikbindesystem

Das Bindesystem mit Draht beziehungsweise Kunststoff ist jedem von den im Handel verfügbaren Ringbüchern bekannt. Hierfür benötigen Sie ein Drahtbindegerät und den entsprechenden Spiraldraht. Die manuelle Funktion und der Universalgriff sind bei dem Bindegeräts so praktisch und einfach zu bedienen dass Drahtbindungen ein Kinderspiel für jedweden User werden und zu jedweden Zweck genutzt werden können. Sie können mit einem Drahtbindegerät auf Ihrem Schreibtisch arbeiten. Stellknöpfe am Gerät sorgen für die gleichmäßige sowie haltbare Schließung des Binderückens und geben den Endprodukt ein gutes Finish. Sie müssen sich jedoch vor der Anschaffung für ein Plastik- beziehungsweise für ein Drahtbindegerät entschließen. Es gibt natürlich ebenfalls Kombigeräte die mit beiden Systemen binden.

Zubehör für das Drahtbindesystem

Für jedes der Bindesysteme benötigen Sie das Bindegerät sowie eine Abdeckfolie. Dieses gibt es in diversen Qualitäten und aus diversen Materialien zur Auswahl. Als Zweites brauchen Sie den entsprechen den Bindedraht. Beim Drahtbinderücken ist es wichtig auf die Rückenbreite und die Blattkapazität zu achten. Auch bei den Bindegeräten gibt es einen nicht unerheblichen Unterschied zum Beispiel in der maximalen Blattkapazität.

Das Thermobindesystem

Sie möchten Ihr neues Projekt, Ihren Bericht beziehungsweise auch Ihre Dissertation professionell binden? Dafür eignet sich ein zeitgemäßes Thermobindesystem. Jene Bindesysteme erfüllen alle an sie gestellte Anforderungen und verhelfen Ihren gebundenen Dokumenten schnell sowie mühelos zu einem professionellen Auftritt. Es gibt äußerst benutzerfreundliche Thermobindegeräte von in der Branche bekannten Anbietern, die eine perfekte Leistung mit leicht anzuwendenden Funktionen verbinden. Es gibt sehr belastungsfähige Maschinen zur stark beanspruchenden Verwendung in großen Büros oder die leichtere, kompakte Ausführung für kleine Büros oder für zu Hause benötigen. Im Warenangebot der Hersteller moderner Bindesysteme findet jeder die passende Lösung. Die leistungsstarken Thermobindemaschinen können Hunderte Seiten in ein einziges Dokument binden oder eine Reihe kleinerer Dokumente gleichzeitig schnell binden, damit jene Arbeit rasch erledigt ist. Die Bindesysteme mit Thermofunktion verfügen über intelligente Eigenschaften wie die integrierte Abkühlung für die fertig gebundenen Exemplare, die verstellbare Wärmeeinstellung wie auch die automatische Abschaltung, um eine Überhitzung zu vermeiden. Während das Bindesystem arbeitet, können Sie andere Aufgaben erledigen. Das Thermobindegerät meldet mit akustischen und auch optischen Signalen, dass der Bindevorgang Ihres Dokumentes zu Ende ist.

Zubehörteile für Thermobindesysteme:

Für die Bindesysteme mit Thermofunktion brauchen Sie Einbände in PVC beziehungsweise in Leder um Ihr Schriftstück in die geforderte Form zu bringen. Die Einbände sind in diversen Farben verfügbar und können an das Deckblatt farblich angepasst werden.